Home Fahrzeuge Der S3-09
s3-09 PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 12. August 2008 um 00:40 Uhr

Unser Rennwagen mit der Typenbezeichnung "s3-09" ist der Erste nach dem Reglement der Formula Student gebaute Monoposto aus Siegen. Dabei handelt es sich um einen einsitzigen Formel-Rennwagen mit Mittelmotor und Hinterradantrieb, freistehenden Rädern und nach oben offenem Cockpit.

Das Reglement der Formula Student lässt uns Studenten bei der Gestaltung des Rennwagens weitestgehend große Freiheiten. Neben einigen Zukaufteilen besteht unser Rennwagen daher hauptsächlich aus innovativen Eigenkonstruktionen.

 

Technische Daten s3-09

Allgemeines: Antriebsstrang:

• Leistung: 85 PS
• Drehmoment: 65 Nm
• Gewicht: 279kg
• Beschleunigung 0-100km/h: < 4,5s
• Höchstgeschwindigkeit: 135km/h
(durch Getriebeübersetzung begrenzt)

• Kraftübertragung via #520 Kette auf die Hinterachse
• Schaltung elektrisch über Stellmotor und automatischer Zündunterbrechung
• Drexler Sperrdifferential
• Endübersetzung variabel

Chassis:

Fahrwerk:

• Stahl-Gitterrohrrahmen
• Gewicht: 46,5kg
• Aluminium-Crashbox
• Lenkung: selbstentwickeltes
Zahnstangenlenkgetriebe
• Sechsteilige Verkleidung aus glasfaserverstärktem Kunststoff

• Doppelquerlenkeraufhängung
• Sachs Racing Sportdämpfer mit Eibach
Schraubenfedern, angelenkt über Pushrods
• Radstand: 1630mm
• Reifen: 13“ Hoosier R25B Slicks
• Bremse: 4 außenliegende Bremsscheiben
mit Wilwood Bremssätteln

Motor:

• Wassergekühlter Reihenvierzylinder
Yamaha YZF-R6, Bj. 2005, quer eingebaut
• Hubraum: 599ccm
• Motorsteuerung: trijekt